MDS-Patienten- & Angehörigen-Forum der MDS-Patienten-IG und des G-CCC

8. Februar 2020 - 09:00

Alte Mensa

+49) 6142-32240

 

Die Diagnose und Therapie der Myelodysplastischen Syndrome stellen immer noch eine große Herausforderung dar. Für die eindeutige Diagnose von MDS sind umfangreiche Untersuchungen von Blut und Knochenmark notwendig. Welche Neuerungen es in der Therapie und Labordiagnostik gibt, wo die Möglichkeiten zur Prävention eines Rezidivs liegen und welche Rolle die Angehörigen während der Behandlung spielen, dazu referieren ausgewiesene Expert*innen der Klinik für Hämatologie und Medizinische Onkologie sowie des UniversitätsKrebszentrums der Universitätsmedizin Göttingen. Außerdem stellt sich die MDS Patienten Interessen-Gemeinschaft vor.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten bis Montag, den 20. Januar 2020 unter Telefon (+49) 6142-32240 oder per E-Mail: buero@LHRM.de.

Wir laden Sie herzlich ein!