September, 2022

Mi14Sep9:00Mi16:00Regionale Co-Creation von e-Mental-Health-LösungenDigitale Angebote für Psychische Gesundheit trialogisch planen und weiterentwickeln9:00 - 16:00 Veranstaltungsart:Termin Bündnis gegen Depression,Termin GRG-Mitglied

Infos

Wie können wir mit Hilfe der Digitalisierung Menschen mit komplexen und schweren psychischen Erkrankungen helfen, den Zugang zu passenden Behandlungs- und Unterstützungsmöglichkeiten zu finden?
In Deutschland besteht ein großer Bedarf nach nutzerfreundlichen digitalen Angeboten zur Behandlung psychischer Störungen und Verbesserung psychischer Gesundheit. Besonders wichtig erscheint die Schaffung von Angeboten, die den Zugang zu Behandlungs- und Unterstützungsangeboten für schwere psychische Erkrankungen erleichtern. Patient*innen und Angehörige berichten regelmäßig, wie schwer es fällt, das passende Versorgungsangebot zu finden. Für Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen oder in schweren existenziellen Krisen ist dieses Problem sogar noch größer. Oft reicht bei ihnen die Konzentrationsfähigkeit nicht mehr aus, sich in den online verfügbaren Informationen zurechtzufinden.
Wir veranstalten daher dieses Symposium mit drei Workshops, um gemeinsam Wege zu finden, die den Zugang zum passenden Hilfsangebot erleichtern und räumliche Distanzen in der Versorgung überbrücken. Unsere Methode hierzu ist die CoCreation mit Patient*innen, Angehörigen und Menschen aus Gesundheitsberufen. Daher laden wir diese Gruppen ausdrücklich ein, sich anzumelden, um gemeinsam die Angebote für psychische Gesundheitsförderung in der Gesundheitsregion Südniedersachsen weiterzuentwickeln. Die Ergebnisse dieses Prozesses sollen deutschlandweit auch für andere Gesundheitsregionen nutzbar gemacht werden, deren Mitglieder wir daher ebenfalls ausdrücklich einladen.

Mehr Informationen >> hier.

Ablauf
Mittwoch, 14. September 2022
09:00 – 09:15 Begrüßung
09:15 – 11:30 Erste Workshop-Session
11:30 – 12:30 Mittagspause
12:30 – 14:45 Zweite Workshop-Session
15:00 – 16:00 Zusammenfassung im Plenum

Donnerstag, 15. September 2022
09:00 – 10:00 Präsentation und Diskussion der Workshop-Ergebnisse
10:00 – 12:30 Vortragsreihe Gemeinsam Gestalten – Nutzerzentriertes Design nachhaltiger und regionaler IT-Lösungen für die psychische Gesundheitsversorgung mit Referenten aus den Bereichen Medizininformatik, Wirtschaftsinformatik, Psychiatrie und Psychotherapie, öffentliches Gesundheitswesen
12:30 – 13:00 Zusammenfassung und Definition der nächsten Schritte, Netzwerken
Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit der Angabe, an welchem Workshop sie teilnehmen möchten, unter der
Adresse mitmed@uni-goettingen.de an. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Fragen zum Programm können Sie ebenfalls an diese Adresse richten.

Uhrzeit

(Mittwoch) 9:00 - 16:00

Ort

Adam-Von-Trott-Saal; Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa

Organisator

Digital Health Research Group - Professur für Informationsmanagement der Georg-August-Universität

Gesundheitsregion Göttingen/Südniedersachsen
X
X