Digitale Angebote unserer Partner

Gesundheit bewegt

Hier finden Sie Informationen zu digitalen Angebote wie Online-Kurse und -Fortbildungen, digitale Informationsveranstaltungen, Videos-Blogs, Webinare oder ähnliche Formate!

Gerne würden wir auch Ihre Expertise nutzen, um die Menschen in unserer Region gesund durch die Krise zu leiten und Ihre Angebote auf unserer Website verlinken. Wenn Sie Interesse daran haben, dass wir Ihr Angebot auf unserer Website abbilden, dann senden Sie uns formlos eine E-Mail mit der Bitte um Kontaktaufnahme an:

info@gesundheitsregion-goettingen.de

Veranstaltungsreihe „Herztöne“

Die Veranstaltungsreihe „Herztöne“des Herzzentrums der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) wird digital fortgeführt. Prof. Dr. Christoph Herrmann-Lingen, Direktor der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psycho-therapie, spricht zum Thema: „Stress lass nach: Hilfe für psychisch belastete Herz-patient*innen“. Ab Samstag, dem 22. August 2020, steht das Video mit seinem Vortrag auf der Homepage des Herzzentrums Göttingen zur Verfügung. Fragen an den Referenten nimmt das Infocenter des Herzzentrums Göttingen von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 14:00 Uhr sowie per Mail unter herzzentrum@med.uni-goettingen.de entgegen.

Weitere Termine der digitalen Vortragsreihe „Herztöne“

07.11.2020
Herz-OPs im Wandel: Von offener Herz-OP zu Schlüsseltechnik
Prof. Dr. Hassina Baraki, Ltd. Oberärztin und Stv. Direktorin der Klinik für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie

05.12.2020
Mit Herz und Hirn erfolgreich altern
Prof. Dr. Christine von Arnim, Leiterin der Abteilung Geriatrie

Zur Veranstaltungsreihe


Digitale Sprechstunde mit der BARMER und der  Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Göttingen

Die BARMER und die Johanniter in Göttingen bieten am 27.10.2020, am 03.11.2020 und am 17.11.2020 jeweils in der Zeit von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr ein Online-Seminar als digitale Sprechstunde an.

Das Webinar richtet sich an junge Familien mit Kindern im Alter bis 12 Jahren, ist für jeden zugänglich und kostenfrei. Benötigt wird ein Computer oder ein Tablet mit Internetverbindung und Lautsprecher. Folgende Themen werden behandelt. Vergiftung bei Kindern, Reanimation von Kindern und die Vorstellung der digitalen Apps der BARMER. Eine Mitgliedschaft bei der BARMER ist keine Voraussetzung zur Teilnahme, sagt Jörg Salomon-Regionalgeschäftsführer der BARMER. Als Referent ist von den Johannitern Pieter Tamsma- Leiter der Lehrkräfte gewonnen. Die BARMER und die Johanniter kooperieren seit vielen Jahren bundesweit miteinander. Dies spiegelte sich auch in gemeinsamen Produkten wie die „Kindernotfall-APP“ wieder.

Anmeldungen sind unter joerg.salomon@barmer.de per Email jederzeit möglich.


Einladung für Ihre neuen Azubis 2020 – #Ready2Start
Relaxed durch die Ausbildung-  Webinare mit Ihrer BARMER

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Personalverantwortliche,

für junge Menschen, die gerade die Schulbank verlassen haben und in die Ausbildung gehen, ist der Start ins Berufsleben eine große Herausforderung.

Bei unseren Kontakten mit Arbeitgebern hören wir häufig, dass die neuen Azubis die Erwartungen der Betriebe nicht mehr ganz erfüllen. Viele Betriebe und Unternehmen haben festgestellt, dass immer weniger Berufsanfänger die gewünschten Schlüsselqualifikationen, wie Sozialkompetenz, Kundenfreundlichkeit oder auch Umgang mit Stress, mitbringen.

Mit unserem Angebot #Ready2Start begleiten wir Ihre neuen Auszubildenden und machen sie fit zum Thema Stress und Veränderungen für einen erfolgreichen Start in Ihrem Unternehmen.

Unsere Themen für diesen Workshop sind:

  • Grundlagen zum Thema Stress
  • In aktuellen Situationen entspannen-Wieso?
  • Selbst und Zeitmanagement
  • Psychische Herausforderungen aktuell
  • Entspannungsmethoden
  • Praxis: Durchführung einzelner Übungen
  • Welche Erwartungen hat ein Arbeitgeber, die Familie und der Azubi selbst an sich?

Melden Sie jetzt Ihre neuen Auszubildenden, gern auch mit Elternteil, zu unserem exklusiven WEBINAR „#Ready2Start“  an. Auch Sie als Ausbilder sind herzlich willkommen. Die Teilnahmezahl ist begrenzt, daher bitten wir um schnellstmögliche Anmeldung. Selbstverständlich ist die Teilnahme kostenfrei.

Einladung ReadytoStart 2020webinar